Flugplatzsicherheit / MGSU Sicherheitsregeln

Sicherheitszonen

 

  • Die umliegenden Felder dürfen nicht als Flugfeld benützt werden.
     
  • Bei Aussenlandungen ist darauf zu achten, dass bei der Bergung des Modells kein Flurschaden entsteht. Sollte dies nicht möglich sein, ist der Präsident sofort zu informieren. Dies gilt auch wenn nach Aussenlandungen das Modell nicht mehr gefunden wird.
     
  • Schäden welche durch Modelle erzeugt werden, inklusive festgestellte oder verursachte Schäden an Infrastruktur auf dem Modellflugplatz, sind dem Präsidenten sofort zu melden.
     
  • Jegliche Trümmer zerschellter Flugzeuge sowie im Flug verlorenen Flugzeugteile müssen vollständig eingesammelt und zu Hause entsorgt werden.

Airfield Safety


Tafel vergrössern